Zurück zum Content

Schlagwort: Schmerz

ehrlich…

Es geht immer um die Ehrlichkeit zu uns selbst. Davon bin ich überzeugt. Ob wir die Welt belügen, scheissegal, doch am Ende des Tages, oder aber am Ende unseres Lebens, spätestens da werden wir schauen müssen, wie es um unsere Ehrlichkeit zu uns selbst steht. Ich könnte es auch Treue nennen. Die Treue zu uns selbst. Ich selbst bin der…

7 Comments

mein körper

Du. Seit 45 Jahren begleitest du mich nun. Du bist immer da. Immer. Auch wenn ich dich manchmal feige hab stehen lassen. Trotzdem hieltest du Stellung. Alleine. Tapfer. Ohne mich. Entseelte Hülle. Du warst geduldig mit mir. Und bist es noch immer. Du nimmst mich bei der Hand. Leise. Manchmal laut. Schickst mir Schmerz, wenn ich dich trotz deines Schreiens nicht…

8 Comments

loslassen – und neu gebären

Am 9. Juli 2015 habe ich meine Haut abgestreift. Ich habe mich tätowieren lassen. Ein Kunstwerk auf meinem Rücken. Ich hatte schon vor 20 Jahren diesen Wunsch, doch ich war noch nicht reif dazu. Heute, in meiner Umbruchphase, in der Krise meiner Lebensmitte, ist es einfach notwendig. Ein Zeichen setzen. Ich für mich. In und an mir selbst. Ich habe…

2 Comments

es tut so weh…

Es ist vorbei. Eine Freundschaft. Eine Beziehung. Ein Lebensabschnitt. Und wir trauern.  Über das, was wir nicht mehr haben. Weinen um die Leere in uns. Was ist Trauer? Mein Lehrer Etienne machte uns vor ein paar Jahren ein schönes Geschenk. Er erzählte uns von seiner Grossmutter, die ihn aufgezogen hatte. Etienne ist selbst ein Mann im reifen Alter, also lebt…

2 Comments