Zurück zum Content

Monat: Februar 2017

leere

Gestern schrieb ich über Konsum und meine Auseinandersetzung damit. Ich blättere meine Blogartikel durch und sehe, dass ich im März 2016 über die ersten Schritte der Umsetzung meines Umdenkens schrieb. Im April 2016 begann ich mit meinem Lebensbuch. Zeitgleich überwand ich meine alten verstaubten und verstaubenden Ängste und malte los. Im Mai 2016 stand mein alljährliches Fasten an, diesmal aber weitete ich…

Hinterlasse einen Kommentar

konsum

Es ist ein Thema, das schmerzt. Das ist mir klar. Es scheint so einfach, so erklimmbar, so wünschenswert. Und doch, es ist, als ob wir in unserem tiefsten Inneren angegriffen und in Frage gestellt werden. Konsum. Plötzlich schaut die Welt in unsere geheimen Schubladen, in unseren Vorratsschrank, steht Angesicht zu Angesicht mit all unseren Leichen im Keller. Darum geht es,…

Hinterlasse einen Kommentar