Überspringen und zum Inhalt gehen →

Monat: Dezember 2016

die muse

Eine Muse ist eine Person, die einen anderen Menschen zu kreativen Leistungen anspornt oder inspiriert. So sagt wikipedia. So würde ich es auch sagen. Anders als im allgemeinen Sprachgebrauch gehe ich weiter in meinem Verständnis von Muse. Ich mache sie nicht an einem speziellen Menschen fest, sondern an der Menschheit…

4 Comments

liebe fb-menschen, ich bin müde.

Ich schaue mich in meiner virtuellen Landschaft um. Und ich bin müde. Keine vorschnellen Schlüsse, ich liebe meine virtuelle Welt. Im Rahmen, in dem ich lebe, weit ab von vielen Menschen, die wichtig für mich sind, in einer Sprache, die erst durch die langen gemeinsamen Jahre zu meiner Sprache wurde,…

2 Comments

lehrer sein – schüler sein

Seit September 2016 lebe ich im Genuss einer Lehre. Ich mache eine Ausbildung zum Kunstschreiner. Zehn Monate Intensivprogramm mit Gesellenprüfung im Mai/Juni 2017. Jeden Tag verbringe ich knapp elf Stunden in der Werkstatt. Mein Lebensmittelpunkt hat sich radikal auf Holz verlagert. Ich lerne. Von Grund auf. Ich lerne einen völlig neuen…

8 Comments